de en

Das wissenschaftliche Konsortium in CO2MAN setzt sich aus den folgenden Verbundpartnern und den verantwortlichen Personen zusammen:

Helmholtz-Zentrum Potsdam
Deutsches GeoForschungsZentrum GFZ
Zentrum für Geologische Speicherung CGS

Dr.-Ing. Sonja Martens (Koordinatorin)
Telegrafenberg
14473 Potsdam

martens@gfz-potsdam.de
www.gfz-potsdam.de

Universität Leipzig (UL)
Institut für Geophysik und Geologie



Dr. Christina Flechsig
Talstraße 35
04103 Leipzig

geoflec@uni-leipzig.de
www.zv.uni-leipzig.de

Universität Stuttgart
Lehrstuhl für Hydromechanik und Hydrosystemmodellierung (LH2)
Institut für Wasserbau

Dr.-Ing. habil Holger Class
Pfaffenwaldring 61
70569 Stuttgart


holger.class@iws.uni-stuttgart.de
www.hydrosys.uni-stuttgart.de

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU)
Lehrstuhl für Angewandte Geologie,
GeoZentrum Nordbayern


Prof. Dr. Johannes Barth

Schlossgarten 5
91054 Erlangen

barth@geol.uni-erlangen.de
www.gzn.uni-erlangen.de

Department Umweltinformatik
Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung UFZ



Prof. Dr.-Ing. Olaf Kolditz

Permoserstraße 15
04318 Leipzig

olaf.kolditz@ufz.de
www.ufz.de

Friedrich-Schiller-Universität Jena (FSU)
Chemisch-Geowissenschaftliche Fakultät, Institut für Geowissenschaften


Prof. Dr. Reinhard Gaupp
Burgweg 11
07749 Jena

reinhard.gaupp@uni-jena.de
www.uni-jena.de


Das Industriekonsortium in CO2MAN umfasst die folgenden Partner:

VNG Gasspeicher GmbH


www.vng-gasspeicher.de

Vattenfall Europe Technology Research GmbH


www.vattenfall.de

RWE Power AG


www.rwe.com

OMV Exploration and Production GmbH


www.omv.com

Statoil Petroleum AS


www.statoil.com

AG der Dillinger Hüttenwerke


www.dillinger.de

Saarstahl AG


www.saarstahl.com